Menü

Router-Sicherheit: Schützen Sie Ihren Router?

Router-Sicherheit zu gewährleisten heißt, Ihre Daten zu schützen! Router sind direkt mit dem Internet verbunden, werden aber oft nur unzureichend oder gar nicht aktiv geschützt. Wie sicher ist Ihr eigener Router? WWS-InterCom ist Ihr Ansprechpartner für Router-Sicherheit in Göttingen! 

Cyberkriminelle, die Router angreifen, haben oft keine bestimmten Unternehmen oder Privatleute als Ziel: Sie rütteln einfach an jeder Haustür und steigen ein, wo eine offen ist. Unternehmen tun zwar immer mehr für den Datenschutz, doch Router werden nach wie vor oft vernachlässigt – und das, obwohl sie den gesamten Internetverkehr bearbeiten. Unsere WWS-InterCom-Techniker aus Göttingen prüfen deshalb Ihren Router auf Sicherheitslücken und checken ihn komplett durch. 

Unser Update-Service für mehr Router-Sicherheit

Neben der Sicherheitsprüfung Ihres Routers bieten wir einen Update-Service an. Wir erfassen Ihr Gerät und sobald es ein neues Update für Ihr Betriebssystem gibt, übernehmen wir die Aktualisierung – so schützen Sie Ihren Datenverkehr, ganz ohne eigenen Aufwand!

Warum sich ein hochwertiger Router für Sie lohnt

Die Verbreitung einfach anzugreifender Router ist mittlerweile so groß, dass wir vermehrt Angriffe auf diese Geräte verzeichnen. Besonders direkt vom Internetprovider gelieferte Geräte oder billig hergestellte Router sind betroffen. Die Hersteller billiger Geräte bieten Sicherheits-Updates meist nur sehr verzögert oder gar nicht an – so wird Ihr Router zu einer dauerhaften Sicherheitslücke und Ihre Daten, etwa Passwörter, sind gefährdet!

WWS-InterCom, Ihr Göttinger IT-Systemhaus, berät Sie zu Ihrem passenden Router und achtet auch schon bei der Einrichtung Ihres Routers auf die Sicherheit Ihrer Daten. Wir arbeiten mit renommierten Herstellern hochwertiger Router zusammen. Ihr Vorteil: Sollten Sicherheitslücken bekannt werden, liefern diese Hersteller unverzüglich Software-Updates, damit Ihr Datenverkehr weiterhin sicher vor Cyberangriffen ist. Außerdem stehen Ihnen unsere erfahrenen Techniker aus Göttingen als zuverlässige Partner für Router-Sicherheit zur Seite.

Deshalb sind Router so gefährdet

Für viele Menschen ist es mittlerweile ganz selbstverständlich, ihr Betriebssystem, ihre Browser oder andere Software regelmäßig zu aktualisieren. Dass auch der Router regelmäßig Updates benötigt, ist vielen nicht bewusst – und das öffnet Cyberkriminellen Tür und Tor!

Der Router ist direkt mit dem Internet verbunden. Wird er Ziel einer Cyberattacke, können die Angreifer das Betriebssystem des Routers verändern. Passwörter, zum Beispiel für das Online-Banking oder Facebook, und andere sensible Informationen werden dann gesammelt und an den Angreifer weitergeleitet. Für Unternehmen kann der Verlust oder die Veröffentlichung wichtiger Daten zu hohen Kosten führen – und das Ansehen nachhaltig schädigen!

Reagieren Sie jetzt – und schützen Sie Ihren Router mit WWS-InterCom aus Göttingen

Sie haben einen hohen Datenschutzanspruch? Wir von WWS-InterCom sind Ihr Partner für die Sicherung von Routern in Göttingen! Lassen Sie Ihren Router jetzt prüfen und regelmäßig von uns aktualisieren – zum Schutz Ihrer sensiblen Daten!

Router-Lösungen für unterschiedliche Ansprüche: 

Sicherheit bei einem standard Router für den Privatgebrauch Router mit mittlerer Sicherheit für kleine Unternehmen: Bintec Router RS123w Sicherer Router für Unternehmen und maximalen Schutz: Der LANCOM 1781A
Standard Sicherheit Mittlere Sicherheit Hohe Sicherheit
Ein Standard-Router, den Sie z.B. von Ihrem DSL Anbieter bekommen haben. Eine aktuelle Firmware wird verwendet, und alle Sicherheitsrelevanten Einstellungen sind richtig vorgenommen worden.

 

Bintec RS123w ist ein Business Router mit guten Sicherheitsmerkmalen wie einer Integrierte Stateful Inspection Firewall sowie Verschlüsselungs- und Authentifizierungsfunktionen, um Ihre Daten vor externen Angriffen zu schützen. Des Weiteren hat er Wlan mit bis zu 300Mbit für 2,4 GHz und 5 GHz. Inklusive sind dort 5 Ipsec VPN Tunnel integriert.

 

Der LANCOM 1781A ist für einen hochsicheren Betrieb gemäß CC EAL 4+ vorgesehen. Die Zertifizierung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gewährleistet, dass die Evaluierung der LANCOM Produkte weltweit höchsten Standards entspricht.
Anwendungsbereiche 
Ausschließlich Privatgebrauch, ein Einsatz im geschäftlichen Bereich ist nicht zu empfehlen.

 

Kleine Firmen ohne sensible Daten von Dritten. Einsatzgebiet sind z.B. Handwerk, Gastronomie oder Einzelhandel. Behörden, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen, die bei der Datenübertragung einen hohen Sicherheitsstandard erfüllen müssen, aber auch Anwälte, Ärzte, Steuerberater.

Ich habe Interesse an diesem Thema.
Bitte kontaktieren Sie mich dazu:

IT-Blog: IT-Technik

Tekkies on Tour: Problem Powerline-Adapter von Devolo (dLAN) stört Headset-Nutzung

Netzwerk und Internet, direkt aus der Steckdose: Vor allem für Privatleute, aber auch für Unternehmen kann das eine günstige und direkte Lösung sein. Einer unserer Kunden hatte allerdings mit einem Nachteil dieser Technologie zu kämpfen: Es kam zu Störungen bei der Nutzung seines Headsets. mehr

IT-Blog: IT-Technik

WLAN-Roaming: Im ganzen Haus unterbrechungsfrei surfen

Die Zeiten, in denen Witze über das WLAN-Kabel gerissen wurden, ziehen langsam an uns vorbei. Immer und überall online sein, ist ein Muss. Aber bitte ohne Schnur! Das neue LANCOM Gigabit-WLAN Projekt von WWS-InterCom macht es möglich über 100 Apartments gleichzeitig mit drahtlosen Online-Zugängen zu versorgen. Das schafft einen nahtlosen WLAN-Verbund. mehr

IT-Blog: IT-Sicherheit

Sicherheitslücke im Router: Qualität ist Trumpf

Kürzlich ist eine Sicherheitslücke in der NetUSB-Schnittstelle vieler Router bekannt geworden. Auch namhafte Hersteller sind betroffen – große Ausnahme ist mal wieder die Firma LANCOM. Warum es sich lohnt, in hochwertige Router zu investieren. mehr

Suchergebnisse